Noch

bis zur Vorstellung unserer Globus-Botschafter 2017!

Seien Sie gespannt!

Globus Botschafter 2017

Brigitte Sander

Globus Erfurt Linderbach

„Globus und ich gehören zusammen wie die Bratwurst zu Senf, weil ich seit Eröffnung des Globus Marktes treuer Kunde bin und ich meinen Einkauf immer zur Zufriedenheit tätigen konnte.“
Brigitte Sander isst gerne Spinat mit Ei und trinkt dazu ein Glas Rotkäppchen-Sekt, ihr Lieblings-Produkt aus der Region. Sie ist seit über 20 Jahren zufriedene Globus-Kundin und wenn sie nicht gerade in der Obst- und Gemüse-Abteilung nach frischen Zutaten stöbert, macht sie vielleicht gerade einen Abstecher nach Weimar.

Ilona und Norbert Schnürpel

Globus Erfurt Mittelhausen

„Globus und ich gehören zusammen wie Schlump und Latsch.“
Die Schnürpels sind schon seit der Eröffnung des Globus-Marktes in Mittelhausen begeisterte Globus-Kunden, nicht umsonst nennen sie den Markt als ihren Lieblings-Platz in der Region. Dort kaufen sie bevorzugt Äpfel und frisches Gemüse aus der Region oder frische Grill-Spezialitäten. Frische ist für die beiden sowieso ein Thema, denn ihr Lieblingsgericht sind Eier mit frischem Mangold aus dem eigenen Garten.

Christin Lohmann

Globus Gera Trebniz

„Globus und ich gehören zusammen wie mein Verlobter und ich. Seit fast 1 1/2 Jahren gehen wir zusammen durch dick und dünn, haben sehr viel zusammen gemeistert und geschafft.“
Christin und ihr Verlobter Ronny sind zwar erst seit vier Jahren Globus-Kunden, begeistert von ihrem Markt Gera-Trebnitz sind sie jedoch wie zwei alte Hasen – besonders von der Globus-Fleischtheke oder der riesigen Auswahl an leckeren Milchprodukten. Wenn Christin und Ronny nicht einmal wieder den Hofwiesenpark in Gera unsicher machen, kochen sie vielleicht gerade zusammen ihr Lieblingsessen: Spinat, Ei und Kartoffeln.

Heidrun Täubig

Globus Halle Bruckdorf

„Globus und ich gehören zusammen wie meine Liebe zur Milka-Kuh und meine Freude an allem schönen im Leben.“
Heidrun Täubig liebt nicht nur die Milka-Kuh, sondern auch ihren Globus-Markt in Halle-Bruckdorf, in dem sie schon seit 20 Jahren gerne einkauft – besonders gerne frisches Gemüse, um daraus ihr Lieblingsgericht zu zaubern: einen großen, bunten Salat mit frischen Kräutern, Hähnchenstreifen, gesunden Gewürzen und einem leckeren Balsamico-Dressing.

Ingrid Köhler

Globus Hermsdorf

„Globus und ich gehören zusammen wie Pech und Schwefel.“
Ingrid Köhler liebt Thüringer Rostbratwürtschen, Pfannkuchen mit Pflaumenmus und backt für ihr Leben gerne. Am liebsten ihre Eigenkreation, eine Variation des bekannten Frankfurter Kranzes. Die Zutaten kauft sie natürlich in ihrem Globus-Markt in Hermsdorf ein, dem sie schon seit 13 Jahren die Treue hält. Und in ihrer Freizeit ist sie gerne mit ihren Enkeln unterwegs – am liebsten in der Gemeinde Tröbnitz.

Errol-James Baldowski

Globus Rostock

„Globus und ich gehören zusammen wie Milch und Kaffee.“

Stefanie Wersch

Globus Hoyerswerda

„Globus und ich gehören zusammen wie Quark und Lausitzer Leinöl.“
Stefanie Wersch ist Globus-Kundin, seit sie selbst einkaufen geht. In ihrem Markt in Hoyerswerda kauft sie am liebsten frischen Salat aus der hauseigenen Salatbar, Lausitzer Leinöl oder genießt ein Fleischkäsebrötchen. Genuss ist für sie sowieso ein großes Thema, denn sie grillt gerne – am liebsten Tomate-Mozzarella-Päckchen – oder verbringt ihre Freizeit am Geierswalder See im Lausitzer Seenland.

Kathrin Horn

Globus Isserstedt

„Globus und ich gehören zusammen wie Max und Moritz, wie der rechte zum linken Schuh, wie Frische, Vielfalt und das Preis-/Leistungsverhältnis zu Globus.“
Schon seit der Geburtsstunde 1992 ist Kathrin Horn begeisterte Kundin ihres Marktes in Isserstedt. Sie kauft dort besonders gerne regionale Produkte wie den Nordhäuser Eierlikör, Zutaten für ihr Lieblingsgericht Thüringer Klöße mit Rouladen – oder auch mal nur eine große Packung gesalzene Erdnüsse. Auch in ihrer Freizeit findet man sie meistens in der Region – am liebsten im Leutratal bei Jena.

Conny Winter

Globus Leipzig-Seehausen

„Globus und ich gehören zusammen wie Tag und Nacht. Beide sind so verschieden und können doch nicht ohne einander.“
Conny Winter backt für ihr Leben gern – am liebsten ihre berühmte Schütteltorte mit Mandarinen und Paradiescreme, die sie in ihrem Markt in Leipzig-Seehausen einkauft. Seit sechs Jahren ist sie zufriedene Globus-Kundin und ihre Lieblings-Produkte sind Würzfleisch und Soljanka. Und ihre Freizeit? Die verbringt sie am liebsten mit ihrem Sohn in ihrem Wohnort Leipzig Wiederitzsch.

Mareen Puchelt

Globus Theißen-Zeitz

„Globus und ich gehören zusammen wie Pech und Schwefel, wie Fish & Chips.“
Auch wenn Mareen Puchelt und ihr Mann nicht mehr in Theissen wohnen, gehen sie sich immer noch in den dortigen Globus-Markt einkaufen und verbinden dies immer mit einem Besuch in der hauseigenen Trefferia. Sie lieben die riesige Produktvielfalt bei Globus und nehmen nach dem Einkauf immer noch ein leckeres Fleischkäsebrötchen mit nach Haus.

Selina Meinel

Globus Wachau

„Globus und ich gehören zusammen wie der Fisch zum Meer, das Obst zum Regionalbauern, der Genuss zum Essen, der Baum zum Wald, die Luft zum Wind, der Globusmarkt zu meinen Nachbarn und Freunden.“

Ralf Künzel

Globus Weischlitz

„Globus und ich gehören zusammen wie Frau Burger & Wein, Bratwurst & Senf, Pommes & Frittes, Whiskey & Schottland, Mojito & Minze, Spaghetti & Bolognese, Erbsen & Möhrchen, Kaffee & Kuchen, Vollbad & Schaum, Koffer & Fernweh, Wein & Käse…“
Seit über 20 Jahren geht Ralf Kürzel mit seiner Familie im Globus-Markt Weischlitz einkaufen und hat gleich eine ganze Reihe an Lieblings-Produkten: Pilzpuffer von Kobitzschwalde, Fischprodukte von Zaumseil, Gurken und Sauerkraut von Schlichting oder die Säfte der Hausmarke Globus. Am liebsten aber das Sternquell Kellerbier, das er gemeinsam mit seiner Frau auch einmal bei einem Ausflug an die Talsperre Park genießt.

Monika Lohmann

Globus Zwickau

„Globus und ich gehören zusammen wie Butter auf’s Brot.“